Baudenkmal „Klubhaus“ Zschornewitz

  Bauarbeiten am ehemaligen Klubhaus Zschornewitz starten mit Beteiligung der Fa. Fensterpeter.   Als im Jahre 1915 die Firma AEG das zur damaligen Zeit größte und modernste Braunkohlekraftwerk der Welt in Zschornewitz (Sachsen-Anhalt) errichtete, entstand ein neuer Wirtschaftsstandort, der die Umgebung des 250 Einwohner starken Heidedorfes maßgeblich beeinflussen sollte. Die Errichtung zahlreicher Wohn- und Gesellschaftsbauten